Zweite Festplatte in Windows 10 nicht erkannt

Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir Restoro PC Repair Tool:
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:
Laden Sie das Restoro PC-Reparatur-Tool herunter, das mit patentierten Technologien ausgestattet ist (Patent hier erhältlich).
Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
Klicken Sie auf Alle reparieren, um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen.

Die meisten von uns verwenden wahrscheinlich nur ein Festplattenlaufwerk im Computer, aber einige Leute, die mehr Platz benötigen, neigen dazu, auch zwei zu verwenden.

Einige der Nutzer, die eine zweite Festplatte verwenden, haben berichtet, dass ihr Computer die zweite Festplatte nach dem Windows 10-Upgrade nicht mehr erkennt.

Deshalb haben wir uns ein paar Lösungen einfallen lassen, um das Problem zu lösen.

Als Erstes sollten Sie Ihren Computer noch einmal öffnen und überprüfen, ob Ihre Festplatte richtig angeschlossen ist. Wenn Sie nicht sicher sind, was zu tun ist, finden Sie in diesem Artikel weitere Informationen.

Wenn alles richtig angeschlossen ist, aber das Problem mit der Erkennung der zweiten Festplatte weiterhin besteht, versuchen Sie eine der folgenden Lösungen.

Was kann ich tun, wenn Windows 10 die zweite Festplatte nicht erkennt?

1. Suchen Sie nach Treiber-Updates

1.1 Aktualisieren Sie die Treiber manuell

Gehen Sie auf Suchen, geben Sie Gerätemanager ein und drücken Sie Enter.
Erweitern Sie Laufwerke, finden Sie das zweite Laufwerk, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie zu Treibersoftware aktualisieren.festplattenlaufwerk update windows 10
Wenn es Aktualisierungen gibt, folgen Sie den weiteren Anweisungen und Ihr Festplattentreiber wird aktualisiert.
Sie können auch zu Einstellungen> Update gehen und überprüfen, ob allgemeine Updates etwas für Ihre Festplatte anbieten.
Wenn Ihr Computer die zweite Festplatte vor dem Windows 10-Upgrade erkennen konnte, besteht die Möglichkeit, dass Ihre aktuellen Festplattentreiber nicht mit Windows 10 kompatibel sind.

1.2 Treiber automatisch aktualisieren (empfohlen)

Wenn Sie diese Art von Problemen beheben möchten, ist es wichtig, dass Sie Ihre Treiber auf dem neuesten Stand halten.

Das manuelle Herunterladen von Treibern kann jedoch ein langwieriger und mühsamer Prozess sein, der Ihren PC beeinträchtigen kann (wenn Sie die falsche Taste drücken).

Deshalb sollten Sie diese hochmoderne Software verwenden, die automatisch die erforderlichen Treiber herunterlädt und installiert.

Einige der häufigsten Windows-Fehler und Bugs sind auf veraltete oder inkompatible Treiber zurückzuführen. Das Fehlen eines aktuellen Systems kann zu Verzögerungen, Systemfehlern oder sogar BSoDs führen.
Um diese Art von Problemen zu vermeiden, können Sie ein automatisches Tool verwenden, das mit nur wenigen Klicks die richtige Treiberversion für Ihren Windows-PC findet, herunterlädt und installiert. So geht’s:

Laden Sie DriverFix herunter und installieren Sie es.
Starten Sie die Anwendung.
Warten Sie, bis DriverFix alle Ihre fehlerhaften Treiber gefunden hat.
Die Software zeigt Ihnen nun alle fehlerhaften Treiber an, und Sie müssen nur noch diejenigen auswählen, die Sie reparieren möchten.
Warten Sie, bis DriverFix die neuesten Treiber heruntergeladen und installiert hat.
Starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen wirksam werden.